Risikomanagement im Mittelstand 2014

24.03.2014
  • Umfrage von FH Campus 02 und Risk Experts zeigt: Deutliche Weiterentwicklung in den vergangenen Jahren, aber Koordination und Professionalisierung nötig
  • Top-Risiken Konkurrenz, Konjunktur/Arbeitsmarkt und Probleme mit Kunden

 

Wien, 24.03.2014 - Österreichs Mittelständler entdecken vermehrt Risikomanagement für sich, das zeigt die Studie „Risikomanagement im österreich­ischen Mittelstand“ der FH CAMPUS 02, Studiengang Rechnungswesen und Controlling, und der Unternehmensberatung Risk Experts.

Befragt wurden dafür zwischen November 2013 und Jänner 2014 insgesamt 270 Unternehmen mit 25-500 MitarbeiterInnen. Heute (am 24. März) fand in Wien die Präsentation mit den Autoren Prof. (FH) DI Dr. Christian Theuermann und Risk Experts-Geschäftsführer DI Gerhart Ebner statt.                    

 

Hier finden Sie sowohl den Pressetext, die gesamte Studie, sowie eine kurze Zusammenfassung.