Wertermittlung

von technischen und kaufmännischen Betriebs- einrichtungen (TKBE)

Bewertet werden alle Gegenstände, die sich zum Zeitpunkt der Aufnahme auf dem Betriebsgrundstück befinden. Grundlage ist die „Anleitung zur Durchführung industrieller und gewerblicher Anlagen für Zwecke der Feuerversicherung“ bzw. die Gruppierungserläuterungen der „Gruppe B: technische & kaufmännische Betriebseinrichtung“.


Zusätzlich zum Kaufpreis betrachten wir auch eventuelle Transport- und Montagekosten, Planungskosten und Eigenleistungen. Miet- und Leasinggegenstände, sowie Installationswerte sind nicht gesondert im Anlagenverzeichnis ausgewiesen.